Das Ritterfest in Landshut mit Junior 2, 2011

Nachdem es uns auf dem Spectaculum in Regensburg doch sehr gut gefallen hat, sind wir mit Junior 2 auch zum Ritterfest nach Landshut gefahren. 

Die Burg Trausnitz, weit über Landshut, ist die perfekte Örtlichkeit für so eine Veranstaltung.

Auch das Fest selber war richtig toll ! 

Natürlich gab es auch in Landshut Lagerleben, und musikalische Unterhaltung.

Besonders für die Kinder war wirklich viel geboten. So konnten die Kinder auch mal sinnvoll beschäftigt werden, während sich die Eltern in Ruhe umsehen konnten...

Natürlich war auch fürs leibliche Wohl bestens gesorgt

Irgendwie muß wohl irgendwo irgendeine Schlacht irgendwie zu Ende gegangen sein... lauter müde und faule Ritter die im Gras rumfläzen... oder Hexen zum verbrennen schleifen.... ;-)

An anderer Stelle hauten sich derweil ein paar Kameraden die Köpfe ein... 

Selbstverständlich war auch der dazugehörige Markt dabei und auch gut besucht

Und DAS war echt...der hat da wirklich draufgehauen... 

Aktuelles

Urlaubsplanung in Coronazeiten....ein nicht ganz einfaches Unterfangen....

Im September ist das Volvotreffen in Rostock angesagt, mal sehen ob das auch stattfindet. Vorher möchten Katja und ich noch ein paar Tage nach Schweden, nen Kurzurlaub machen. Das Ferienhaus ist zumindest schonmal gebucht und sofern es bis dahin keine Reisewarnung gibt.... werden wir auch fahren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dirk Brass